Pflegetipps

  • regelmäßiges Auffüllen alle 2-5 Wochen verhindert das zu starke Herauswachsen der Nagelmodellage, welches den "Hebeleffekt" und das Brechen der Nägel verursachen kann
  • unmittelbar vor der Modellage, egal ob Neuanlage oder Auffülltermin, sollte auf das Eincremen und -ölen der Hände verzichtet werden, da es dadurch zu Haftungsproblemen kommen kann
  • benutzen Sie Ihre Nägel nicht als "Werkzeug" - besondere Vorsicht gilt es bei Dosen, da die Nägel gern als "Hebel" eingesetzt werden
  • bei der Hausarbeit mit Reinigungsmittel und der Gartenarbeit sollten Handschuhe getragen werden
  • knabbern Sie nicht an der Nagelmodellage
  • reißen Sie die gelöste Modellage nicht ab
  • versuchen Sie nicht die Modellage mit einem spitzen Gegenstand abzuhebeln

Löst sich die Modellage, dann kontaktieren Sie mich bitte!

  • kürzen Sie Ihre modellierten Nägel nie mit einer Nagelschere und einem Nagelknipser - dabei kann die Modellage splittern und "Luft ziehen"
  • kürzen Sie Ihre Modellage, wenn unbedingt nötig mit einer Feile - diese sollte jedoch nicht aus Metall oder Glas sein - verwenden Sie z.B. eine Sandpapierfeile
  • reinigen Sie Ihre modellierte Nägel einfach mit einer üblichen Nagelbürste beim Händewaschen
  • kratzen Sie nicht mit Gegenständen auf der Modellage

WICHTIG !

 

  • cremen Sie Ihre Hände regelmäßig mit einer entsprechenden Pflege ein
  • benutzen Sie Nagelöl - dies verhindert, dass die Nagelhaut austrocknet und reißt

Studio Nagelneu

Nageldesign

Inh. Linda Bauermeister

 

Breiteweg 67

39218 Schönebeck

Termine werden individuell

von Montag

bis Freitag vergeben.

In Ausnahmefällen auch Samstag.

Besucher:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Studio Nagelneu Linda Bauermeister